Horai Berg - Japanisches Rollbild (Kakejiku, Kakemono)

Artikelnummer: 3677

Kategorie: Landschaften


180,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Der legendäre Horai Berg ist ein paradiesisches Land in der japanischen und chinesischen Mythologie. Er soll sich im Golf von Bohai befinden, zusammen mit vier anderen Inseln, auf denen die Unsterblichen lebten.

Im Gegensatz zur idyllischen chinesischen Mythologie ist der japanische Horai Berg nicht frei von Leiden und Tod und lehnt magische Eigenschaften der Insel ab.
In der traditionellen japanischen Malerei taucht die paradiesische Insel häufig als ein Gebirge auf, das von einer Riesenschildkröte getragen wird.

Dieses Rollgemälde ist vermutlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden und hat insbesondere in der Einfassung einige Abnutzungsspuren, jedoch nichts gravierendes. Es ist auf Papier gemalt und die Jikusaki sind aus Holz. Der Name des Künstlers ist leider nicht bekannt.

Entstehungszeit: Shôwa (1926 - 1989)
Technik: Handmalerei
Material: Papier
Jikusaki: Holz
Abmessungen: Breite: 65cm Höhe: 171cm

Diesen Artikel teilen