Kalligrafie - Japanisches Rollbild (Kakejiku, Kakemono)

Artikelnummer: 3279

Kategorie: Kalligrafien


190,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Ein Kakemono mit einer Kalligrafie des Daitoku-Ji Shinjuan Priesters Nishigaki Soko, der zwischen 1908 und 1985 lebte und Hauptpriester im Goraku-ji Tempel in Kinosaki war. Geschrieben auf Papier mit einer Einfassung aus Seidenbrokat. Das Kakejiku weist altersbedingt wenige Flecken und Verfärbungen auf. Beide Jikusaki aus lackiertem Holz sind vorhanden und intakt.

Die Kalligrafie liest sich in Romaji als "Shougatsu Youmeiki". Es handelt sich dabei um ein Gedicht des Dichters Tôsen.

Dieses Kakemono kommt in einer vom Künstler signierten Holzbox (Tomobaku).


Entstehungszeit: Shôwa (1926 - 1989)
Technik: Handmalerei
Material: Papier
Jikusaki: Holz
Abmessungen: Höhe: 173cm Breite: 34cm
Signatur bzw. Stempel: Nishigaki Soko (1908~1985). Er wurde geboren in Gifu und wurde Priester im Daitoku-ji Shinjuan Tempel in Kyoto. Später wurde er Hauptpriester im Gokuraku-ji in Kinosaki.

Diesen Artikel teilen