Schönheit im Kimono - Japanisches Rollbild (Kakejiku, Kakemono)

Artikelnummer: 3306

Kategorie: Schönheiten


Verkauft
Verkauft


Beschreibung

Dieses Kakemono entstand vermutlich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Gemäldeteil (Honshi) besteht, ebenso wie die Einfassung (Hyogu), aus Papier, wobei die Einfassung jünger ist. Beide Jikusaki sind vorhanden und intakt. Leider hat sich der Künstler nicht die Mühe gemacht, seinen Stempel oder seine Signatur zu hinterlassen, was für ein japanisches Kakemono recht ungewöhnlich ist.

Altersbedingt weist das handgemalte Rollbild einige Abnutzungsspuren in Form von Flecken und Verfärbungen auf, die jedoch nicht die Atmosphäre des Kakejiku stören, sondern eher seinen Charakter unterstreichen und das Gemälde dezenter wirken lassen.

Entstehungszeit: Edo (1600 - 1867)
Technik: Handmalerei
Material: Papier
Jikusaki: Knochen
Abmessungen: Höhe: 161cm Breite: 50cm
Signatur bzw. Stempel: Nicht vorhanden

Diesen Artikel teilen